Es liegt in unserer Hand!

Fast jeder weiß inzwischen wie schlechte Boxenhaltung auf Pferde wirkt.Aber aus Mangel an Möglichkeiten müssen Viele ihre Pferde in solchen Haltungsformen unterbringen. 

Trotzdem liegt es aber doch am Besitzer, denn der Mensch möchte ja seine Vorteile nicht missen. Oft möchte der Halter eben gerne eine Reithalle, die sich aber meist nur in “Massenhaltung” finanzieren lässt. 

Ohne Halle könne man ja nicht trainieren. Oder der Besitzer möchte, wenn er von seiner Arbeit in den Stall kommt, sich erst mal umziehen und dann auf ein möglichst “sauberes” Pferd steigen. 
Wenn er es erst von der Koppel oder Offenstall holen muss, müsster er ja viel zu viel Zeit damit verbringen das Pferd zu reinigen. Und so gibt es noch viele Argumente, die manche noch immer an der Boxenhaltung festhalten lassen.

Wenn dir dein Pferd wirklich etwas wert ist, dann gehe ein paar Kompromisse ein, zum Wohle deines Pferdes.

Es wird es dir danken!

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=39753

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheit *Captcha loading...