Hufbalance ist Pferdebalance
Der Beschlag, das notwendige Übel...
Barhuf oder Beschlag?

Wir finden gemeinsam die beste Lösung für dein Pferd!

Der Beschlag, ein notwendiges Übel...

Dieser Satz ist heute nicht mehr unbedingt gültig! Und obwohl ich mit Begeisterung BARHUFPFLEGER bin, gibt es heut zu Tage eine Beschlagstechnik, die die Nachteile von "historischen" Beschlägen ausschließt. Klar ist, dass über 60% der Pferde in der Lage sind, Barhuf zu laufen, es gibt aber auch eben die Ausnahmen. Sohlenhufer (keine Hufwöbung), akute Erkrankungen, fehlende Tragränder u einiges Mehr.

 

Dabei muss es aber nicht immer gleich ein Beschlag sein; Es gibt auch die Möglichkeit "Kunsthorn" anzubringen, oder in einigen Fällen mit passenden Hufschuhen zu arbeiten. Wenn es aber Beschlag sein muss, dann ist es heute fasst immer möglich, nicht mehr den "historischen" Metallbeschlag zu verwenden.

 

Duplo, der moderne Kunststoffbeschlag ist hier meine 1. Wahl! Durch seine Bauweise als "Zwei- Komponentenbeschlag" vereint er die Stabilität durch seinen Metallkern mit der Fexibilität des Kunststoffmantels. So ist es hier möglich, trotz eines Beschlages, die Funktion des Hufes in seiner Natülichkeit zu erhalten! BARHUFEIGENSCHAFTEN

 

Wenn du mehr darüber erfahren möchtes, dann nimm hier unten einfach Kontakt zu mir auf.

image3_1
Für mehr Infos bitte einfach hier melden